Stiftung Sozialwerk St. Georg

Jetzt direkt online spenden!

Bleiben Sie informiert: Unser Stiftungsbrief

Einrichtungen und Angebote suchen

Ruhrgebiet: Grafikgestaltung und mehr

EigenArt, DruckArt, ... im wahrsten Sinne des Wortes "Kunst volle" Wortschöpfungen begegnen dem Besucher der Tagesstruktur des Tagesstättenverbunds in Gelsenkirchen. Hier wird kreativ gearbeitet und gelernt. Gerade in diesem Beschäftigungsbereich kommt es auf eine aktuelle EDV-Ausstattung an. Die bisherige Hardware hatte aber teils bereits 15 Jahre "auf dem Buckel" –  mit entsprechenden Folgen für die Arbeitsgeschwindigkeit; moderne Softwarekonnte hier schon gar nicht mehr installiert werden. Das Team der Tagesstruktur EigenArt konnte auch dank der Förderung durch unsere Stiftung in diesem Jahr nun endlich einkaufen gehen. Die Hintergründe erfahren wir von Einrichtungsleiter Ulrich Adolphs, Fachleiterin Martina Lange und Assistent RaphaelLutterkort:

171123-Grafikgestaltung-TS-Eigen Art-Tim Puffler
Tim Puffler: „Ich arbeite in der Mediengestaltung und der DruckArt-Redaktion der Tagesstätte EigenArt. Durch das Stiftungsgeld konnten wir neue und schnelle Computer, Monitore und Software kaufen. Gerade in der Mediengestaltung ist ein schneller Rechner wichtig, da dort große Datenmengen – Grafik, Bilder, Text – zeitgleich bearbeitet werden.“

In der Grafikgestaltung erlernen die Klientinnen und Klienten den Umgang mit professioneller Grafik- und Layout-Software.Nach intensiver Einarbeitung und Schulung realisieren die Teammitglieder Aufträge von innerhalb und außerhalb des Sozialwerks für die Entwicklung, Gestaltung und Produktion von Printmedien wie Flyer, Einladungen, Visitenkarten, Plakate, Post und Grußkarten. Die Gruppe gestaltet auch vierteljährlich die Klientenzeitung "DruckArt". Die Redaktionsmitglieder schreiben die Artikel und gestalten die Zeitung komplett bis zur Druckvorstufe und beauftragen den Druck in einer Auflage von 1.000 Exemplaren in einer örtlichen Druckerei. In unserer Foto-AG vermitteln wir den Umgang mit digitaler Spiegelreflexkamera und digitaler Fotobearbeitung am Computer. Hier entstehen zum Beispiel Bilder für die DruckArt oder Fotos für die anderen Printmedien. Auch kleinere Auftragsarbeiten wie Diashows oder digitale Fotorahmen bearbeitet das Team. Die neuen Rechner ermöglichen auch ein computergestütztes Hirnleistungstraining, ein neuropsychologisches Therapieprogramm. PC-Basistrainings, digitale Film- und Musik-Bearbeitung, Englischkurse oder kreatives Malen am PC runden das Programm in diesem Bereich ab.

171127-Redaktionssitzung-Druck Art
Blick in eine DruckArt-Redaktionssitzung. (Fotos: Raphael Lutterkort)

Liebe Leserin, lieber Leser,die Ausstattungsmodernisierung in der Tagesstruktur EigenArt hat unsere Stiftung mit 3.000 Euro gefördert. Gerne würden wir auch künftig weitere Klientinnen und Klienten im EDV-Bereich Gemeinsam. Stark. Machen! Bitte unterstützen Sie uns dabei. Ganz herzlichen Dank! Folgende Einzelkosten seien hier beispielhaft genannt:

  • Foto-Bearbeitungssoftware: 60 Euro
  • Foto-Drucker: 360 Euro
  • Aktuelles PC-System mit Multimedia-Ausstattung: 700 Euro

 

 

Spenden Sie jetzt online – herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Hilfe für Menschen von nebenan

Wir unterstützen die Arbeit mit Menschen mit Behinderung im Sozialwerk St. Georg: Zur NRW-Karte

Bitte teilen Sie ein Stück von Ihrem Glück und helfen uns zu helfen!
Herzlichen Dank.

Stiftung Foto Startseite neu

Spenden

Jetzt sicher online spenden

Spendenkonten:

Stiftung Sozialwerk St. Georg
Bank im Bistum Essen eG
IBAN DE76 3606 0295 0010 2210 13
BIC GENODED1BBE

oder

Stiftung Sozialwerk St. Georg
Volksbank Bigge-Lenne eG
IBAN DE50 4606 2817 0015 0017 00
BIC GENODEM1SMA


Danke für Ihre Spende!